Blog

Kurzblog: Zwiebel

von Dr. Richard Kirchmair

Sind die letzten Sommertage gezählt, lassen die ersten Erkältungen meist nicht lange auf sich warten. Ein richtiger HNO-Alleskönner ist die Zwiebel und speziell deren ätherisches Öl.

Sie wird wie die Zitrone als natürliches Antibiotikum bezeichnet. Die Zwiebel wirkt desinfizierend, schmerzlindernd, entzündungshemmend, entgiftend, stoffwechselanregend und schleimlösend.

Kurzblog: Zwiebel - HNO-Privatpraxis Augsburg Dr. Richard Kirchmair

Folgende Anwendungen sind möglich:

  • Zwiebelsocken: Nasennebenhöhlenentzündungen; Blasenentzündungen
  • Zwiebelsirup: starker verschleimter Husten
  • Zwiebelsäckchen: kleinkindliche Erkältungen
  • Zwiebel-Ohrwickel mit Engelwurz-Balsam: Ohrentzündungen
  • Zwiebelumschlag (ausgedrückte Schnittstelle mit Zwiebelsaft): Verbrennungen, Stiche, Gelenkentzündungen

Sie können jede Art von Zwiebel verwenden. Probieren Sie es aus!

Zurück

Artikel teilen